Menu
Menü
X

Kindergottesdienst

Einmal im Monat gibt es die Möglichkeit, mit den Kindern den Sonntagsgottesdienst um 10:00 Uhr zu besuchen. Zur Zielgruppe gehören Grundschulkinder, doch dürfen große und kleine Geschwister gerne mitkommen. Nach dem Eingangsteil des Gottesdienstes gehen die Kinder in den Gartensaal und hören eine eigene Geschichte; sie spielen, singen, malen, bauen oder werkeln rund um die Geschichte. Danach kehren sie in den Gottesdienst der Erwachsenen zurück. Beim Segen sind wieder alle gemeinsam in der Kirche. 

Für weitere Informationen, oder wenn Sie in den E-Mail-Verteiler des Kindergottesdienstes aufgenommen werden möchten, wenden Sie sich an
benjamin.regitz@dialog-ev.org
oder: utepietsch@gmx.de

Minigottesdienst

Einmal im Monat gibt es Gottesdienst für die Kleinsten. Im Minigottesdienst ist alles „mini“: Die Kinder, die Zeit, die Lieder und die Geschichten. Im Minigottesdienst beten wir mit Händen und Füßen, wir singen Ein-Satz-Lieder, die sich alle merken können. Wir bauen die Geschichten mit Lego oder kneten Menschen und Tiere. Manchmal ist es auch ganz still – bis ein kleiner Triangelton den Fortgang des Gottesdienstes ankündigt. 

Fotoarchiv Mariengemeinde
Micky, die Kirchenmaus, und Wido, der Kirchturmrabe, erkunden die Orgel
top